Intelligente Benutzeroberfläche

Optimierte und zügige Abläufe

Das Bedienpersonal wird anhang einer intuitiven, Touchscreen-optimierten Benutzeroberfläche durch den Bildgebungsprozess geführt. Vom Personal einstellbare Programme stellen einen zügigen Ablauf und eine einfache Bedienung sicher. Für die Bildverarbeitung, die Bildstapeldefiniton, die Oberflächendarstellung und andere Aufgaben stehen mehrere touchscreen-optimierte Software-Tools zur Verfügung. Der Touchscreen des SCS MedSeries® H22 lässt sich in Höhe und Neigung einstellen und gewährleistet eine ergonomisch optimale Arbeitsposition.

VTY16K1_module3

  • positionierung
  • Spezielles Positionierungssystem

    Large · Small · Flat · Vertical

    Durch die speziell entwickelte Positionierstütze und die optional erhältliche Kamera wird sichergestellt, dass sich der zu untersuchende Körperteil immer genau im Sichtfeld befindet. Die Kohlefaserstütze hilft bei der Darstellung von Brüchen auch bei der Einstellung der anatomisch richtigen Lage und sorgt bei CBCT-Bildgebung für eine optimale Bildqualität.

  • Mobile Base

    Hohe Mobilität für höchste Flexibilität

    Zum Aufstellen des Geräts sind keine umfangreichen Raumvorbereitungen oder zusätzliche Klimageräte erforderlich. Das freistehende Gerät kann an jede normale Steckdose bzw. über ein handelsübliches Ethernetkabel an das DV-System angeschlossen werden. Das mobile Planmed Verity eignet sich beispielsweise hervorragend für Röntgeninstitute mit zwei nebeneinander liegenden Röntgenräumen. Ist das herkömmliche Röntgensystem wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb, kann das Gerät ganz einfach in den anderen Raum verbracht werden.

  • mobilebase

Einfache Bedienung

Vorprogrammierte Bereiche und Belichtungswerte